19. September 2013/News

Erklärung des CDP-Vorsitzenden DiNardo zur heutigen Ankündigung des Stellenwachstums im Privatsektor

(Hartford, Connecticut) – Heute veröffentlichte die Vorsitzende der Demokratischen Partei von Connecticut, Nancy DiNardo, die folgende Erklärung zu den neuesten Stellenzahlen im privaten Sektor.

„Gouverneur Malloy bringt unseren Bundesstaat weiter voran, und die heutige Ankündigung, dass Connecticut im vergangenen Monat 2,300 neue Arbeitsplätze im Privatsektor geschaffen hat, ist ein klares Zeichen dafür, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Als Gouverneur Malloy sein Amt antrat, verlor Connecticut links und rechts Arbeitsplätze im Privatsektor, aber unter seiner Führung hat Connecticut über 40,000 neue Arbeitsplätze im Privatsektor geschaffen. Tatsächlich stellen die ersten zweieinhalb Jahre der Malloy-Administration die beste zweieinhalbjährige Periode des Arbeitsplatzwachstums im Privatsektor seit Ende der 1990er Jahre dar. Der Gouverneur sagt immer, dass noch viel zu tun ist, aber seine Führung bringt uns dahin, wo wir sein müssen.“

# # #