19. März 2020/Pressemitteilungen

Demokratische und republikanische Führer stimmen virtueller Abstimmung zu, um die Wahlfristen 2020 einzuhalten

(Hartford, CT) – Da die Centers for Disease Control darauf drängen, dass alle Versammlungen mit 10 oder mehr Personen aufgrund von COVID-19 abgesagt oder virtuell abgehalten werden, und die Wahlfristen bevorstehen, haben die Führer der demokratischen und republikanischen Staatsparteien von Connecticut zugestimmt, dies zu ändern wird es den örtlichen Stadtkomitees ermöglichen, ihre Geschäfte bis zu den Wahlen am 3. November mit virtueller Abstimmung abzuschließen.

In einem Brief, der heute bei Außenministerin Denise Merrill eingereicht wurde, einigten sich die Vorsitzende des demokratischen Staates, Nancy Wyman, und der Vorsitzende des republikanischen Staates, JR Romano, darauf, das staatliche Gesetz, das eine persönliche Abstimmung erfordert, vorübergehend außer Kraft zu setzen und den politischen Parteien zu erlauben, „ihre Verantwortung wahrzunehmen durch Telefon-, Video- oder andere technische Mittel, die eine virtuelle Präsenz für ihre Teilnehmer ermöglichen.“

„Dies sind höchst ungewöhnliche Zeiten. Wir müssen die Gesundheit der Mitglieder schützen, ohne den Wahlprozess zu behindern. Die Möglichkeit, virtuelle Abstimmungen zuzulassen, ist die Antwort, und ich danke dem Vorsitzenden Romano, dass er mit uns zusammengearbeitet hat, um dies zu ermöglichen“, sagte Wyman.

Romano sagte: „Ich weiß es zu schätzen, dass alle zusammenkommen, um sicherzustellen, dass unser lokaler Wahlkalender auf Kurs bleibt. Dies ist eine unvorhersehbare Zeit, und der Außenminister, die Demokratische Partei und die Republikanische Partei haben schnell und fair reagiert.“

Am unmittelbarsten wird die Vereinbarung es den lokalen Stadtkomitees ermöglichen, die April-Fristen für die Auswahl der lokalen Stadtkomitee-Amtsträger und Delegierten für die Nominierungsversammlungen einzuhalten.

Die Abstimmung kann nach Wahl des örtlichen Stadtkomitees per Telefonkonferenz oder anderen Online-Anwendungen erfolgen.