23. Juli 2018/Pressemitteilungen

Wo stehen die Republikaner zu Themen? Wer weiß, aber wir wissen, dass sie hinter Trump stehen

Hartford, CT – Die republikanischen Gouverneurskandidaten von CT bereiten sich auf eine weitere Debatte vor morgen, aber die Frage ist … wo stehen sie zu grundlegenden Fragen? Nun, wir wissen es nicht. Wir wissen, dass sie hinter Trump stehen – das ist klar. Aber wie stehen sie zu kritischen Fragen der Wähler?

Trump-Arbeitsleistung

  • Mark Boughton: „A“
  • Tim Herbst: „A“
  • Steve Obsitnik: „A“
  • David Stemermann: „A“
  • Bob Stefanowski: „A“

Gesundheitspflege

  • Mark Boughton: Schweigen
  • Tim Herbst: Stille
  • Steve Obsitnik: Stille
  • David Stemerman: Stille
  • Bob Stefanowski: Stille

Die Umwelt

  • Mark Boughton: hat letzte Woche nicht am Umweltforum teilgenommen
  • Tim Herbst: Letzte Woche nicht am Umweltforum teilgenommen
  • Steve Obsitnik: hat letzte Woche nicht am Umweltforum teilgenommen
  • David Stemerman: hat letzte Woche nicht am Umweltforum teilgenommen
  • Bob Stefanowski: Ich habe letzte Woche nicht am Umweltforum teilgenommen

Gesundheit von Frauen

Russland

  • Mark Boughton: „Ich unterstütze den Präsidenten.“
  • Timo Herbst: beschuldigt die Medien
  • Steve Obsitnik: Stille
  • David Stemermann: „Vielleicht war (Trump) von seiner Zeit mit Wladimir Putin zu aufgeregt.“ Sein Sprecher stellte klar: „David unterstützt den Präsidenten.“
  • Bob Stefanowski: Stille

„Lassen Sie uns sehr deutlich machen, was im November auf dem Spiel steht“, sagte die Sprecherin der Demokratischen Partei von Connecticut, Christina Polizzi. „Während die Republikaner von Connecticut sich nach hinten beugen, um Trumps katastrophale Pressekonferenz letzte Woche zu verteidigen, haben sie zu den wichtigen Themen geschwiegen. Wenn Sie gewählt werden, sollten Sie wissen, dass republikanische Gouverneurskandidaten die Gesundheitsversorgung kürzen, ein Umweltprogramm für Umweltverschmutzung annehmen, die reproduktive Gesundheit von Frauen zurückdrängen und Trumps Washington-Agenda hier zu Hause annehmen werden. ”