23. Juli 2018/Pressemitteilungen

Addieren Sie die Zahlen für Boughton

Hartford, CT – Die heutigen Nachrichten zeigten, dass der republikanische Gouverneurskandidat Mark Boughton in einem neuen Online möglicherweise die Nase vorn hat Umfrage …die Frage ist…

Liegt das daran, dass er draußen über einen Scheinplan zur Abschaffung der Einkommenssteuer spricht? Vielleicht.

Was wir jedoch mit Sicherheit wissen, ist, dass Boughtons Steuerversprechen genau das sind, was sie sind: vollständig und vollständig von der Realität getrennt.

  • Der Tag namens Boughton's Plan "Fantasie."
  • Der CT-Spiegel sagte sein Plan würde „ein ohnehin beängstigendes Defizit deutlich verschärfen“
  • Der AP bekannt dass die Republikaner dieses Versprechen seit 1992 gemacht haben … und nicht gehalten haben.

Wir wissen, dass die GOP in Washington erfundene Versprechungen macht … und Boughton scheint mit seinen Versprechungen dasselbe zu tun.

„Genau wie der Präsident behauptet Mark Boughton gerne ‚Fake News‘, wenn ihm die Fakten nicht gefallen. Nun, Tatsache ist, dass dieser Plan vollständig ausgedacht ist. Es ist völlig falsch“, sagte die Sprecherin der Demokratischen Partei von Connecticut, Christina Polizzi. „Diese Versprechen sind nicht nur Zukunftsmusik. Sie sind glatte Unwahrheiten.“