9. August 2016/Pressemitteilungen

Erklärung von CT Dems zu Trumps widerlichen Kommentaren

Hartford, Ct. – Der Sprecher der Demokratischen Partei von Connecticut, Leigh Appleby, veröffentlichte die folgende Erklärung als Antwort auf Donald Trumps Aufstachelung zur Gewalt heute Nachmittag.

„Ein weiterer Tag, ein weiterer gefährlicher Kommentar von Donald Trump. Während dieser Kampagne, Trumps hasserfüllte Rhetorik; seine Beleidigungen gegenüber Gold Star-Familien, Einwanderern, Muslimen und so ziemlich allen anderen; und jetzt ist seine Anstiftung zur Gewalt einfach nicht mehr zu rechtfertigen. Dennoch verteidigen die Republikaner aus Connecticut weiterhin ihren Kandidaten, auch wenn sie versuchen, sich von einigen seiner Äußerungen zu distanzieren.

„Wenn die Republikaner von Connecticut, die Donald Trump unterstützen, sich weigern, ihm ihre Unterstützung vollständig abzusprechen, stehen sie für sein Glaubenssystem und seine Rhetorik. Das ist nicht mehr akzeptabel.“