31. Juli 2016/News

GOP Split über ihre Plattform

Kernaussage des Hartford Courant: „John Frey, Mitglied des Republikanischen Nationalkomitees, stimmte Proto zu und sagte, er habe das Dokument ebenfalls nicht gelesen – selbst als ehemaliges zweifaches Mitglied des Plattformkomitees.“

Reaktion von CT Dems: „Es ist erstaunlich, dass John Frey – ein republikanisches Nationalkomiteemitglied und Staatsvertreter – für eine Plattform stimmen würde, die Kohle als ‚saubere‘ Energiequelle bezeichnet und sowohl die Rechte von LGBT als auch die reproduktiven Rechte von Frauen angreift, ohne sich die Zeit zu nehmen, es zu lesen.
„Diese Plattform spiegelt die hasserfüllte, rassistische, bigotte Kampagne von Donald Trump wider, und es ist klar, dass John Frey sowie der republikanische Vorsitzende des Repräsentantenhauses, Themis Klarides, Senator Art Linares und der um sich schlagende Gouverneurskandidat Tim Herbst – die alle an der GOP-Konferenz teilnahmen – haben Partei vor Land gestellt. Trumps Werte widersprechen denen Connecticuts, und die Republikaner, die seine Kandidatur unterstützen, müssen sich für die Politik und Rhetorik ihres Kandidaten verantworten.“ – Leigh Appleby, Sprecher der Demokratischen Partei von Connecticut 

Hartford Courant: GOP spaltet sich über ihre Plattform