29. August 2014/Pressemitteilungen

FREITAGS-NACHRICHTEN-DUMP – TOM FOLEY VON CCDL UNTERSTÜTZT

Hartford, CT -Die rechtsextreme Gruppe Connecticut Citizens Defense League hat heute Tom Foley als Gouverneur bestätigt. Das liegt daran, dass er versprochen hat, ein Gesetz zu unterzeichnen, das unser Smart-Gun-Gesetz aufhebt.

Die CCDL hat versucht zu behaupten, sie sei keine extreme Organisation – aber die verstörenden Bilder dieser Mitglieder legen etwas anderes nahe. Deshalb ist es keine Überraschung, dass CCDL diese Nachricht auf a abgeladen hat Freitag.

„Dass die extremistische CCDL und Tom Foley heute zusammenstehen, zeigt deutlich die Richtung, in die sie Connecticut einschlagen würden – und das ist rückwärts. Willst du Beweise, dass die CCDL extrem ist? Schauen Sie sich einfach die Bilder an. Sie sind absolut schockierend und haben keinen Platz in einem ehrlichen, nachdenklichen, vernünftigen öffentlichen Diskurs. Dies ist eine rechtsextreme Gruppe, der Tom Foley durch die Hintertür versprochen hat, den Fortschritt zurückzudrängen“, sagte Devon Puglia, Sprecher der Demokratischen Partei. „Die Wahl und der Kontrast dieser Wahl werden immer klarer: Wir können Connecticut mit der Führung von Gouverneur Malloy weiter voranbringen, oder wir können mit Tom Foley die Uhr unseres Staates zurückdrehen, der jetzt für eine extremistische Waffengruppe steht, weil er war eindeutig, dass er eine Aufhebung des Smart-Gun-Gesetzes von Connecticut unterzeichnen würde.“

Bilder sind angehängt und unten.

CCDL-Bild 1CCDL-Bild 3CCDL-Bild 2