9. Juni 2014/Pressemitteilungen

WO STEHT „@DEFICITRANGER“ AUF EITC?

Hartford, Connecticut – Zwischen dem Gouverneurskandidaten John McKinney und dem Vizekandidaten David Walker ist eine große politische Kluft entstanden. Walker, der auf Twitter als „@DeficitRanger“ bekannt ist, besuchte die Social-Media-Site weiter  Sonntag zu sagen, dass er die Earned Income Tax Credit unterstützt.

BILD - WO STEHT @DEFICITRANGER AUF EITC_

John McKinneys jüngster Haushalt sah 120 Millionen Dollar an neuen Steuern durch die Abschaffung der EITC vor, und es scheint eine Kluft zwischen den Mitstreitern zu geben. Folglich haben die Wähler ein Recht darauf zu erfahren, wo David Walker steht.

„Unterstützt David Walker die Earned Income Tax Credit oder steht er zu John McKinney, um sie abzuschaffen? Es ist eine einfache Frage – und die Wähler von Connecticut haben ein Recht darauf, die Antwort zu erfahren“, sagte die Vorsitzende der Demokratischen Partei, Nancy DiNardo.

Hintergrund:

McKinneys alternativer Budgetvorschlag verwendete „Gimmicks“ und behielt die Abschaffung der Steuergutschrift für verdientes Einkommen bei, eine Gutschrift, die erwerbstätigen armen Familien etwa 120 Millionen Dollar pro Jahr einspart.“ „„Angesichts schrumpfender staatlicher Steuereinnahmen sind republikanische Gesetzgeber in der Minderheit Donnerstag widerwillig einen der größten „Gimmicks“ verwendet, für den sie Gouverneur Dannel P. Malloy in ihrem letzten Budgetvorschlag gezüchtigt hatten. Die republikanischen Führer verteidigten ihren neuen Haushalt und stellten fest, dass Malloy und seine Demokraten in der Mehrheit der Legislative unabhängig von ihren Vorschlägen bereits begonnen haben, diese Schulden zu refinanzieren. „Der Haushalt von Gouverneur Malloy ist aus den Fugen geraten und hat alle zurück ans Reißbrett geschickt, da die Legislaturperiode nur noch eine Woche dauert“, sagte der Minderheitsführer im Senat, John McKinney. […] Es wurde auch ein umstrittener Vorschlag zur Abschaffung der Earned Income Tax Credit innerhalb des staatlichen Einkommensteuersystems beibehalten, einer Gutschrift, die erwerbstätigen armen Familien etwa 120 Millionen Dollar pro Jahr einspart.“ [CT-Spiegel, 5/1/14]

###