23. Dezember 2013/Pressemitteilungen

DiNardo-Erklärung zur Wiederwahlkampagne von Nappier

 

Hartford, CT – Heute veröffentlichte die Vorsitzende der Demokratischen Partei von Connecticut, Nancy DiNardo, die folgende Erklärung zur Wiederwahlkampagne der Staatsschatzmeisterin Denise Nappier.

„Ich möchte Schatzmeisterin Nappier dazu gratulieren, dass sie ihre Unterlagen eingereicht hat, um sich für die Wiederwahl im Jahr 2014 zu bewerben. Während ihrer anderthalb Jahrzehnte im Dienst für die Menschen in Connecticut hat Schatzmeisterin Nappier dazu beigetragen, enorme Renditen aus unseren Pensionsfondsinvestitionen zu erzielen und Staatsanleihen ausgegeben eine kostengünstige Weise.

„Schatzmeister Nappier war auch der Hauptarchitekt des erfolgreichen Plans, die ungedeckten Verbindlichkeiten des Lehrerpensionsfonds drastisch zu reduzieren.

„Zusätzlich zu ihrer Rolle als Schatzmeisterin des Staates ist sie bekannt für ihr Engagement für die Bildung von Finanzwissen und dafür, das College durch den Connecticut Higher Education Trust erschwinglicher und zugänglicher zu machen.“


###