8. Oktober 2013/Pressemitteilungen

FOTO: GOP-Regierungskandidaten stehen mit republikanischer Teeparty auf geschlossenen Büros der US Small Business Administration

für Ihre privaten Foto(Hartford, Connecticut) – Toni Boucher, Mark Boughton, Tom Foley, Mark Lauretti und John McKinney begrüßen weiterhin die Republikaner Die Regierungsschließung der Tea Party, die Arbeiter in Connecticut beurlaubt, Arbeitsplatzverluste verursacht und sich negativ auf kleine Unternehmen in Connecticut auswirkt. Die Demokratische Partei von Connecticut hat beschlossen, dieses neue Foto zu teilen, das ihre Unterstützung für die Republikaner Die Abschaltung der Tea Party, die die Büros der US Small Business Administration in Connecticut geschlossen hat, in der Hoffnung, dass die Kandidaten endlich Sprecher Boehner und ihre Kollegen anrufen werden Republikaner Tea-Party-Kollegen in Washington, um diesen rücksichtslosen Shutdown zu beenden. Es ist Zeit für Connecticut, wieder an die Arbeit zu gehen.

Das beigefügte Foto wurde im Büro der US Small Business Administration in der Innenstadt von Hartford aufgenommen.

 

# # #